Die CONVEND konzipiert einen weiteren Internetzugang für die AEB GmbH mit der COLT.

Die AEB GmbH ist ein Unternehmen das für Ihre Kunden internationale Zollprozesse abwickelt.
Gerade hier fließt die Erfahrung von Logistik, Global Trade und IT in die Kundenprojekte mit ein.
Die AEB Kunden möchten Transparenz über die Warenbewegung, die Prozesse beschleunigen
und letztendlich Transaktionskosten durch Automatisierung senken.

Gegründet wurde die AEB GmbH 1979 und beschäftigt derzeit über 400 Mitarbeiter.

Die CONVEND hat gemeinsam mit der COLT Technologies GmbH eine weitere direkte Glasfaseranbindung an das neue Kundengebäude umgesetzt.
Durch die Planung mit den COLT Technikern, war es uns möglich, den Standort somit redundant und mit eigener Infrastruktur aufzuschalten.

Hiermit erhält die AEB GmbH einen hochwertigen Internetservice zur eigenen Nutzung, sowie eine weitere Glasfaseranbindung für hochwertige und redundante Kundenanschaltungen.
Somit sind die weiteren Voraussetzungen geschaffen, dass die IT Plattformen der AEB GmbH, mittels Hochverfügbarkeitskonzepten angebunden werden können.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Projektbeteiligten für die Umsetzung bedanken.


Diesen Beitrag teilen




Related Posts



CONVEND vernetzt die Thieme Gruppe